News

Pelzig zum Thema Genmais 1507 "Fuck the Bürger"

Video Thumb

"Der Genmais 1507 steht vor einer Zulassung in der Europäischen Union. Die große Mehrheit der EU-Minister sprach sich bei ihrem Treffen in Brüssel in öffentlicher Debatte zwar gegen eine Genehmigung aus. Allerdings kam dabei nicht die nötige Stimmenzahl für eine Ablehnung zusammen. Auch Deutschland enthielt sich der Stimme. Da es auch keine klare Mehrheit für die Zulassung gab, muss nun die EU-Kommission auf Grundlage wissenschaftlicher Bewertungen über eine Anbauerlaubnis entscheiden. Es wäre nach 15 Jahren die erste Neuzulassung für den Anbau von gentechnisch verändertem Mais." - Zeit Online

Mehr...

Die brutale Praxis, "überflüssige" Ferkel loszuwerden (6:49 Min.)

REPORT MAINZ | DAS ERSTE | SWR

Die brutale Praxis, "überflüssige" Ferkel loszuwerden (6:49 Min.)

Der Redaktion von REPORT MAINZ wurde Bildmaterial aus mehreren deutschen Schweinezuchtbetrieben zugespielt. Aufnahmen, die eine grausame Praxis in diesen Unternehmen belegen. Die Aufnahmen entstanden in drei deutschen Zuchtbetrieben, darunter bei Europas größtem Ferkelproduzenten der Straathof-Holding.

Mehr...

Eine Gefahr für unsere Landwirtschaft (9:18 Min.)

SWR

Eine Gefahr für unsere Landwirtschaft (9:18 Min.)

Hinter verschlossenen Türen beraten die USA und die Europäische Union zur Zeit über eine neue, gigantische Freihandelszone. Wird sie Realität, entsteht der weltweit größte Wirtschaftsraum für mehr 800 Millionen Menschen. Das offizielle Ziel dabei ist der Abbau von Markthemmnissen und mehr Wirtschaftswachstum für beide Seiten. Die Folgen für Umwelt und Verbraucher sind unabsehbar.

Mehr...

Geheimoperation transatlantisches Freihandelsabkommen (7:46 Min.)

REPORT MÜNCHEN

Geheimoperation transatlantisches Freihandelsabkommen (7:46 Min.)

Meistens sind die Türen geschlossen, wenn die EU-Kommission mit der US-Regierung über gentechnisch veränderte Lebensmittel oder bisher in der EU verbotene Chlorhühnchen verhandelt. Ziel ist ein Freihandelsabkommen mit den USA. Dabei steht viel auf dem Spiel. Deutsche und EU-Gerichte sollen entmachtet werden, um die Interessen der Industrie durchzudrücken.



Unterschriftenaktion des Umweltinstitut München e. V.:

Mehr...

Ab heute vegan: So klappt dein Umstieg. Ein Wegweiser durch den veganen Alltag

Erscheinungstermin: August 2013

Ab heute vegan: So klappt dein Umstieg. Ein Wegweiser durch den veganen Alltag

Vegan essen und leben - wie geht das eigentlich?

Dieser Ratgeber für den Einstieg in ein Leben ohne tierische Produkte zeigt, wie man einfach und genussvoll vegan essen und leben kann. Das Buch hilft Neu-VeganerInnen und Interessierten, Antworten auf alle praktischen Alltagsfragen zu finden. Auf einen Blick, kompakt und trotzdem umfassend gibt's alle wichtigen Infos zu Themen wie Gesundheit und Ernährung, Kochen und Backen, Einkaufen, Urlaub und Reise, Kleidung, Kosmetik, Umgang mit Freunden und Familie und vieles mehr.

Ergänzend finden sich im Buch Interviews mit vegan lebenden Menschen.

Entstanden ist das Buch aus einem der...

Mehr...

ARD Kontraste - Frisch und giftig: Fische durch Plastikmüll belastet (7:54 min)

ARD Kontraste - Frisch und giftig: Fische durch Plastikmüll belastet (7:54 min)

Donnerstag, 05.09.2013 21:45 Uhr im Ersten Knapp 16 Kilo Fisch und Meeresfrüchte isst der Durchschnittsdeutsche jährlich. Doch die Kontamination der Fische mit Dioxinen, PCB und Schwermetallen steigt immer weiter an. Die Giftstoffe lagern sich an Millionen Tonnen kleiner Plastikmüllteilchen an, die im Meer treiben: unverträgliches Futter für die Fische. Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Mehr...

Umstrittener Gen-Mais kommt nach Europa (7:04 min)

ARD / report München

Umstrittener Gen-Mais kommt nach Europa (7:04 min)

Es klingt wie ScienceFiction:

Ein Gen-Mais produziert selbst ausreichend Insektizide, um sich gegen Schädlinge zu wehren. Außerdem ist er so widerstands-fähig, dass er zusätzlich beliebige Mengen Unkrautvernichtungsmittel verträgt.

SmartStax ist der Super-Gen-Mais der amerikanischen Firma Monsanto.

Doch Wissenschaftler warnen, denn Tiere wurden in Versuchen krank. Auch Menschen haben, wie Report München zeigt, Rückstände des umstrittenen Pflanzenschutzmittels für SmartStax, schon jetzt im Körper.

Dennoch wird derzeit auf EU-Ebene der Weg für die Genehmigung...

Mehr...

EU plant neue Saatgut-Verordnung - Monopolstellung für Saatgut-Konzerne (5:57 min)

quer vom BR (ARD)

Video Thumb

Im Mai will die EU eine neue Saatgut-Verordnung vorstellen.

Obwohl noch keine Details bekannt sind, vermuten viele, dass damit die Vormachtstellung der großen Saatgut-Konzerne gestärkt werden wird.

Schon heute darf in der EU nur Saatgut von zugelassenen Pflanzen vermarktet werden. Die neue Verordnung sorgt deshalb in Bayerns Kleingärten für helle Aufregung: führen die EU-Pläne am Ende dazu, dass Hobbygärtner künftig auch nur noch zugelassenes Saatgut ausbringen dürfen?

Das würde dann wohl die weitere Einschränkung der Artenvielfalt bedeuten.


Für alle Hobbygärtner und als Anregung für alle Anderen, sehr zu...

Mehr...

AGRAPROFIT - Der Film

Video Thumb

AGRAPROFIT - Der Kurzfilm dokumentiert eine Guerilla Aktion, die im September 2012 auf dem Wochenmarkt einer deutschen Großstadt durchgeführt wurde. Das fiktive Unternehmen „Agraprofit" ist neu auf dem Markt und hat ein innovatives Verkaufskonzept: Billige Produkte und gleichzeitig volle Transparenz der Produktionskette. Es konfrontiert die Kundschaft dezent lächelnd mit den Produktions- und Handelsbedingungen der angebotenen Billiglebensmittel. Schilder zeigen, was hinter den Produkten steckt: Zum Beispiel "Kinderarbeit? - Dann sind sie wenigstens weg von der Straße!". Hintergrund der Aktion: Deutsche zählen zu den größten...

Mehr...

Presse-Statement: foodwatch zum „Bündnis für Verbraucherbildung“ – Aigner bringt McDonald’s in die Schule

Presse-Statement: foodwatch zum „Bündnis für Verbraucherbildung“ – Aigner bringt McDonald’s in die Schule

„Die Ernährungsbildung von Grundschülern darf nicht der Lebensmittelwirtschaft überlassen werden. Edeka und McDonald’s sind Experten für Quengelkassen und Junk Food und damit nicht Teil der Lösung, sondern Kern des Problems. Es ist ein Trauerspiel, dass Frau Aigner die Türöffnerin gibt und diese Unternehmen in die Schulen schleust, ...

Mehr...

Onlineaktivisten.de unterstützen

 

IGEL Banner

 

Macht Geld Sinn 2013 - Der Kongress 2013

 

Wer rettet wen?

 

contrAtom

 

Freiheit statt Angst

 

WikiLeaks

 

www.lobbycontrol.de

 

Sea Shepherd