News

1. Mai, Gewerkschaften rufen “Nationalen Notstand” in Spanien aus!

Video Thumb

In Spanien haben die zwei größten Gewerkschaften einen sogenannnten "nationalen Notstand" ausgerufen. Angesichts der Krise überwanden sie ihre Differenzen und führten gemeinsam die 1. Mai-Kundgebung an. In Madrid nahmen Tausende Menschen teil.

Mehr...

Die "Spanien Rettung" (7:01 min)

Video Thumb

Jetzt ist sie da, jetzt in diesem Moment, die Spanien Rettung
Die sogenannte Rettung, die das Volk nicht vor Armut und Arbeitslosigkeit schützen, sondern die Banken belohnen wird, die uns in diese Krise gestürzt haben.

Die deutschen Banken und Politiker, Eure Banken und Politiker manipulieren euch. Sie sagen dass der ehrliche und fleissige deutsche Arbeiter die Rechnung für die spanische Fiesta und Verschwendung bezahlt.

Und jetzt müssen wir für unsere Sünden büssen und müssen die strengste Enthaltsamkeit ertragen bis alles zurückgezahlt ist was wir Euch schulden.

Aber wir, die spanische Mittelklasse, haben nicht über...

Mehr...

Spanien Madrid: 5000 Polizisten demonstrieren - "Bürger, vergebt uns" (7:34 min)

Video Thumb

Am 17.11.2012 in Madrid - 5000 Polizisten aus ganz Spanien haben gegen die Sparmassnahmen der Regierung demonstriert. Sie entschuldigten sich dafür, dass sie nicht Banker und Politiker verhafteten.

Am 10.11.2012 10000 demonstrierten Militärs in Portugal.
Man werde alles tun, "um nicht an der Unterdrückung der Proteste der empörten Bürger" gegen die "ungerechten Kürzungen" teilnehmen zu müssen, heißt es in einer zuvor in Lissabon per Akklamation angenommenen Erklärung.

Am 6.11.2012 hatten in Lissabon bereits 5000 Polizisten demonstriert.

Am 29.9.2012 nahmen Gewerkschaften von drei Polizeieinheiten an Protesten gegen die...

Mehr...

Videos #14N General Strike Europe 2012

Video Thumb



Spain:







Mehr...

Mobi-Video der spanischen Gewerkschaften zum europäischen Generalstreik mit deutscher Übersetzung im Kommentar.

Video Thumb

14 November

Hier ein übersetzter Aufruf zum Video:

Kostenpflichtige Gesundheit, Menschen ohen Papiere, eine Kultur der Leere. Die Allgemeinheit gehört denen, dessen Geldspiel sie ruiniert. Zwangsräumungen durch die Spekulationsblase, Leben ohne Obdach. Dein Recht ist nicht mein Recht, wenn ich eine Frau bin, wenn ich ein Homosexueller bin. Offene Repression, erdrückende Zensur. Wohlergehen nur, wenn du Geld hast. Das Delikt, Beschäftigter zu sein, der Strang als Schweif der Arbeitslosigkeit. Die Sklaverei durch Reformen, das Spiel mit der sofortigen Lösung. Die Gesetze schlafend in den Casinos, Armut breitet sich in jeder Ecke...

Mehr...

Spaniens Polizeichef will Prügel-Bilder verbieten

Spaniens Polizeichef will Prügel-Bilder verbieten

Mit Schlagstöcken und Gummiknüppeln hat die spanische Polizei Proteste gegen den Sparkurs der Regierung niedergeschlagen. Der Polizeipräsident steht wegen der harten Vorgehensweise unter Druck.

Seine Lösung:

Die Veröffentlichung von Bildern der Gewaltexzesse verbieten.

Polizisten in blauer Kampfmontur, bewaffnet mit Schlagstöcken und großen Schilden, reihen sich vor den Demonstranten auf. Immer wieder jagen zwei, drei von ihnen einzelnen Protestierenden hinterher, halten sie fest, schlagen auf die Menschen ein - zum Teil sogar, wenn diese schon am Boden liegen. Es sind erschütternde Bilder, die über das Internet und die...

Mehr...

A message from Spain to The United States of America (5:52 min)

Video Thumb

VIVA LA REVOLUCIÓN ESPAÑOLA Like! Subscribe for more! But above all, PLEASE share this video for the Spanish People! I plan on making more videos like this, so subscribe if you enjoyed this! (Sorry for the minor audio errors, I am not perfect ) ( I don't own anything in this video )

Mehr...

#29S Bilder aus Spanien vom 29.09.2012 (3:25 min)

Video Thumb

#29S Policia antidisturbios entrando en los bares y sacando a la gente con violencia

Mehr...

Polizei prügelt Protestierende - getarnte Agents Provocateurs im Einsatz

Polizei prügelt Protestierende - getarnte Agents Provocateurs im Einsatz

Vorwurf gezielte Provokationen

Die Demonstranten beschuldigen die Polizei der gezielten Provokation und berufen sich auf Aufnahmen des staatlichen Fernsehens TVE. Sie zeigen eine Gruppe von etwa 20 jungen Männern, alle mit den gleichen Kapuzenpullis und den gleichen roten Fahnen ohne jegliches Emblem. Sie griffen die Polizei an. Zwei von ihnen wurden verhaftet.

Wenige Minuten später ist einer der beiden wieder zu sehen – dieses Mal aufseiten der knüppelnden Beamten. Er unterstützt sie bei Verhaftungen. Ähnliche Vorfälle wurden in den letzten Monaten auch aus Barcelona bekannt. Auch dort schleust die Polizei immer wieder Gruppen...

Mehr...

SPANISCHES MANIFEST zu den 25-S Protesten (deutsch)

SPANISCHES MANIFEST zu den 25-S Protesten (deutsch)

Wir, das spanische Volk, die wir unter den Folgen einer Krise leiden, die wir nicht selbst zu verantworten haben, sind zusammengekommen um dieses Manifest zu verfassen. Wir rufen alle Bürger auf, sich uns anzuschließen .

Wir sind mit einer Situation konfrontiert, die alle Grenzen des Ertragbaren sprengt. Wir sind die Opfer eines beispiellosen Angriffes, bei dem die Finanzkrise als Vorwand dient unser Leben und unsere Freiheit zu zerstören.

Die Täter sind jene, die sich mit der Komplizenschaft aller parlamentarischen Kräfte, als unantastbare Herrscherclique über uns erhoben haben. Sie manipulieren alle Bereiche des Staates und der...

Mehr...

Onlineaktivisten.de unterstützen

 

IGEL Banner

 

Macht Geld Sinn 2013 - Der Kongress 2013

 

Wer rettet wen?

 

contrAtom

 

Freiheit statt Angst

 

WikiLeaks

 

www.lobbycontrol.de

 

Sea Shepherd